Leistungen, auf die Sie sich verlassen können

Schnelle und flexible Lösungen!

Doctor-Tool bietet Ihnen Unterstützung am Telefon und/oder per Fernwartung. So lassen sich kleinere Störungen und Probleme oftmals schnell lösen.

In allen anderen Fällen Stimmen wir mit Ihnen einen Termin ab, um die Probleme vor Ort zu lösen.

Auf Wunsch führen wir auch Schulungen für Ihre Mitarbeiter durch, um einen effizienten Umgang mit der eingesetzten Informationstechnologie zu erreichen.

Fernwartung einfach, schnell und sicher über das Internet!

Nur drei Schritte und wir können helfen:

  1. Rufen Sie unsere Hotline an unter:
    0 75 70 – 95 198 72
    und lassen Sie sich mit einem unserer
    Support-Mitarbeiter verbinden.

  2. Um Sie per Fernwartung unterstützen zu können, setzen wir die Software TeamViewer ein. Diese Software ist die Voraussetzung dafür, aus der Entfernung kontrolliert Zugriff auf Ihren Rechner zu erhalten*.
    Zum Herunterladen (Download) und zur Installation klicken Sie jetzt einfach mit der Maus auf nebenstehendes Bild oder auf nachfolgenden Link:
  3. Sobald Sie das Programm gestartet haben, teilen Sie unserem Mitarbeiter Ihre ID sowie das Kennwort mit. Erst jetzt bekommt unser Mitarbeiter Zugriff auf Ihren PC.

    Bitte beachten Sie: Der Fernzugriff ist nur solange möglich, wie das Programm geöffnet ist. Sobald Sie es schließen, wird die Verbindung zu uns getrennt.

Unsere regulären Öffungszeiten sind von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr

sofort
Franco Olivieri

Vertrieb, Rechnungen und Digitale Spracherkennung

07570 / 9519872 (1) vertrieb@doctor-tool.de

Alex Billek

Netzwerktechnik, Hardware und technischer Support
07570 / 9519872 (2)
technik@doctor-tool.de

Bettina Wachter

Medical Office und allen dazugehörigen Anwendungen
07570 / 9519872 (3) hotline@doctor-tool.de

Rita Cholidou

Bei allen weiteren Fragen 07570 / 9519872 (4) hybrid@doctor-tool.de

Bei Supportzeiten nach 18 Uhr, an Wochendenden und an Feiertagen, fallen Gebühren von je angefangenen 10 min 35,- € an.

WARUM WARTEN?

Sichern Sie sich ein großes Maß an finanzieller und unternehmerischer Sicherheit mit unserem Wartungsvertrag!

Durch den Wartungsvertrag gewinnen Sie unternehmerische Sicherheit, da wir von Doctor-Tool innerhalb von fest definierten Reaktionszeiten (SLA) auf Ihre Probleme oder Anfragen reagieren und per Fernwartung oder vor Ort eingreifen.

Außerdem wird durch unsere regelmäßige Wartung der Hard- und Software die Ausfallwahrscheinlichkeit stark reduziert.

Finanzielle Sicherheit durch eine feste Wartungspauschale und aller damit abgegoltenen Tätigkeiten.
Warten Sie nicht länger und rufen Sie uns unverbindlich zu einem Beratungsgespräch an!

Wissenswertes und Infos zur TI

Praxen, die bis Ende der Frist (aktuell bis 31.12.2018) nicht an die TI angeschlossen sind, droht eine Kürzung des Honorars von einem Prozent.

Gesundheitsminister Spahn bewilligt eine Fristverlängerung zur TI-Anbindung. Doch Achtung: Bestellt werden muss die Erstausstattung bis Ende 2018.

Gesundheitsminister Jens Spahn hat den niedergelassenen Ärzten weitere sechs Monate bis zum flächendeckenden Konnektor Einsatz zugesagt.

Die Verlängerung der Frist um eine halbes Jahr nach hinten wurde von der Industrie erwirkt. Die Herstellung der sogenannten Konnektoren läuft wohl nicht so, wie gedacht. Diese Konnektoren sind aber wichtig, um die Krankenhäuser und Praxen an die Telematik anzuschließen.
Die Herstellung der sogenannten Konnektoren läuft wohl nicht so, wie gedacht. Diese Konnektoren sind aber wichtig, um die Krankenhäuser und Praxen an die Telematik anzuschließen.